Bund startet neue Initiative zur Förderung von Beratungsleistungen

Seit Januar dieses Jahres bietet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) neue Förderungsmaßnahmen für kleine und mittlere Unternehmen an. Die Inititative richtet sich auch an Angehörige der freien Berufe.

Wer in Zeiten des stetig steigenden Wettbewerbsdrucks ein eigenes Unternehmen erfolgreich führen möchte, muss nicht nur Meister seines Fachs sein, sondern eine Vielzahl weiterer Schlüsselkompetenzen beherrschen. Bei solchen Zusatzqualifikationen kann es sich beispielsweise um eine kundenorientierte Herangehensweise bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, eine gut durchdachte Kundenakquise oder professionelle Qualitätssicherung handeln.

Jungen Unternehmen das notwendige Wissen an die Hand geben

Neue Startups stellen sich vor: EssKlang - Zwei Junggastronomen bieten ihren Gästen Genusserlebnisse in Dur und Moll

Bei der Realisierung ihrer Existenzgründung haben wir Inna Herrmann und Michael Bucher im Rahmen unserer Gründungs- und Finanzierungsberatung beratend begleitet und stehen ihnen auch durch unser Gründercoaching weiterhin zur Seite.

Stichwort Unternehmensnachfolge: Wie finde ich den richtigen Käufer für meinen Betrieb?

Für jeden selbstständigen Unternehmer kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem es heißt, dem eigenen Betrieb Lebewohl zu sagen und das über lange Jahre Aufgebaute an jemand anderen zu übergeben. Sobald ein Betrieb den Eigentümer wechseln soll, tun sich viele Verkäufer nicht nur mit dem Loslassen vom eigenen Lebenswerk schwer; auch die strukturierte und effiziente Suche nach einem geeignten Käufer und die anschließende Übergabe werden in dieser Situation häufig zur Herausforderung. Damit die Unternehmensübergabe nicht nach dem Zufallsprinzip vonstatten geht oder im schlimmsten Fall in einer bitteren Enttäuschung für Käufer und Verkäufer endet, sollten einige grundsätzliche Aspekte berücksichtigt werden.

Neue Startups stellen sich vor: YouWine - der besondere Wein-Online-Handel

Durch unsere Gründungs- und Finanzierungsberatung konnten wir Ina-Johanna Becker und Thorsten Proschwitz bei der Realisierung ihres Gründungsvorhabens beratend begleiten.

                                                                   

CSR Projekt "Musik im Kinderalltag erleben und fördern"

 

Im Rahmen des CSR Programms  „CSR - Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand“ der saar.is, das durch den Europäischen Sozialfonds und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert wurde, standen wir dem Musikhaus Knopp, insbesondere Herrn Christoph Knopp beratend zur Seite. In diesem Jahr wurde das CSR Projekt „Musik im Kinderalltag“ verwirklicht.

Das Musikhaus Arthur Knopp versteht sich von jeher als Familienunternehmen, das freiwillig und gerne Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und den Mitarbeitenden übernimmt. Im Rahmen von Sponsoring werden regelmäßig Konzerte und Veranstaltungen unterstützt. Die Förderung des musikalischen Nachwuchses hat sich das Musikhaus Knopp zur Aufgabe gemacht. In diesem Sinne bestehen seit Jahren enge Kooperationen mit Schulen im Saarland.

Doch nicht nur als Geschäftsführer eines Musikhauses, sondern vor allem auch als Vater einer 4-jährigen Tochter, findet der Geschäftsführer Christoph Knopp  es wichtig, dass Kinder frühestmöglich erleben, was Musik bedeutet und wo wir ihr begegnen.